Nächste Lieferung Tag Frei

Behandlung einer bestehenden Infektion mit Waterfall D-Mannose

Behandlung einer bestehenden Infektion

Kurzfassung:

Umgehend: 1 gehäuften Teelöffel
Nach 1 Stunde nochmals 1 gehäuften Teelöffel
2 bis 3 Stunden später 1 gestrichenen bis leicht gehäuften Teelöffel
Jede 3 Stunden für 2 Tage: einen gestrichenen bis leicht gehäuften Teelöffel
Am dritten Tag, wenn Linderung eingetreten ist, alle 6 Stunden einen gestrichenen bis leicht gehäuften Teelöffel
Ab dem vierten Tag an, 1 oder 2 gestrichene Teelöffel, bis die 50g Dose aufgebraucht ist
Es ist ein Fehler, die Einnahme des Naturproduktes Waterfall D-Mannose vorzeitig zu beenden – Sie wollen den Bakterien keine Chance geben, wieder eine Entzündung auszulösen.

Details:

Bei ersten Anzeichen der Symptome oder sobald wie möglich, nehmen Sie einen gehäuften Teelöffel von Waterfall D-Mannose in einem Glas mit warmen bis heissem Wasser, Tee oder Saft (Apfelsaft, Zitronensaft oder Ananassaft, aber keinen Orangen-oder Preiselbeersaft) zu sich.

Wiederholen Sie diesen Vorgang. Dann nehmen Sie einen gestrichenen bis gehäuften Teelöffel Waterfall D-Mannose alle 3 Stunden sobald Sie aufgestanden sind für die Dauer von 2 bis 3 Tagen der Behandlung. (Wenn Sie eine schwere Infektion zu bekämpfen haben, empfehlen wir auch eine Einnahme in der Nacht)

Anschließend reduzieren Sie die Einnahme schrittweise auf 3x tägl oder weniger, bis Sie Ihre erste Dose Waterfall D-Mannose eingenommen haben.

Manche an Blasenentzündung, Cystitis und Harnwegsinfektionen Leidende, haben jede Stunde einen Teelöffel voll eingenommen bis Linderung eingetreten ist.

Um eine genügend hohe Konzentration von Mannose im Urin zu erlangen, hat sich die Einnahme von Waterfall D-Mannose mit 350ml – 450ml Flüssigkeit bewährt.

Unsere Kunden meinten, dass sie bessere Resultate erzielten, wenn sie eine Stunde nach der Einnahme nichts mehr tränken und auch nicht urinierten.

1 Stunde später nehmen Sie noch einen gehäuften Teelöffel D-Mannose. Sofort danach trinken Sie Wasser, Tee oder Saft, um der Entzündung entgegen zu wirken.

Einer der häufigsten Fehler ist, zuviel Flüssigkeit gleich bei der Einnahme zu trinken. Das verhindert, eine hohe Konzentration im Harn zu erreichen.

Der nächst häufigste Fehler ist, zu wenig Flüssigkeit zu trinken. Es ist wichtig, genügend Flüssigkeit zu sich zu nehmen, damit das Produkt absorbiert werden kann. Mit Hilfe von Wasser werden Glyconutrients durch den Darm in Ihren Körper absorbiert. Nehmen Sie deshalb genügend Wasser zu sich und nicht nur einen kleinen Schluck.

Versuchen Sie den Urin basisch zu halten anstatt sauer. Aus mehreren Gründen glauben wir, dass saurer Urin das Problem meist verstärkt. Unsere Kunden testen oftmals den Urin und geben uns ein Feedback. Die Kunden mit basischem Urin lösen ihr Problem sehr oft schneller als die mit saurem Urin. (siehe unsere basisch-sauer Liste unter E.coli liebt die Preiselbeere)

WEITER

Weitere Beiträge

Meistverkaufte Produkte

Dmannose Tablets

Waterfall D-Mannose®

Zur Pflege der Blase

50 Stück 1000mg Tabletten

33,45 €

Mehr Informationen
DMannose Powder

Waterfall D-Mannose®

Zur Pflege der Blase

50 Gramm Pulver

33,45 €

Mehr Informationen